Gesundheitsorientierte Beratung

Beratungsangebote, die auf die Stärkung von Gesundheit ausgerichtet sind, können die individuelle Leistungsfähigkeit erhalten bzw. verbessern (Gesundheitsförderangebote).

Dem Risiko, gesundheitliche Beeinträchtigungen zu entwickeln, kann vorgebeugt werden (Präventionsangebote).

Die Beratungsgespräche werden vom am Standort zuständigen Gesundheitscoach angeboten, werden auf freiwilliger Basis geführt und stehen in keinem Zusammenhang mit der Leistungsgewährung.

Die Beratung wird sich an Ihren Bedürfnissen ausrichten und auf die Entwicklung von Perspektiven und individuellen Umsetzungsstrategien abzielen.

Im gesundheitsorientierten Beratungsgespräch werden Sie Informationen über das Gutscheinsystem erhalten, mit dem Sie verschiedene gesundheitsorientierte Dienstleistungen in Anspruch nehmen können.

Die Gesundheitscoaches geben Hilfe zur Selbsthilfe bei gesundheitlichen Fragen und haben hierbei eine „Lotsenfunktion“; auf Wunsch werden wir Sie in Ihrem Veränderungsprozess begleiten.

Gesundheitscoaching ersetzt nicht den Gang zum Arzt und ist keine Therapie.

 

Unsere Gesundheitscoaches haben

  • Kenntnisse über den Zusammenhang zwischen Arbeitslosigkeit und Gesundheit

  • Kenntnisse über lokale Gesundheitsnetzwerke

  • sowie das Präventions-und Gesundheitsförderspektrum der Krankenkassen

  • Basiswissen über präventive Handlungsfelder (gesunde Ernährung, Bewegung, Stress, Umgang mit Suchtmitteln, etc.).

Interessiert Sie ein Beratungsgespräch mit unseren Gesundheitscoaches wenden Sie sich bitte

Für den Standort Merzig an Frau Marie Louise Schorr

Für den Standort Wadern an Frau Ruth Faas